Tür von denkmalgeschütztem Fachwerkhaus

2. Advent: Haus in Lerbach (Osterode)

denkmalgeschütztes Haus in Lerbach„Das Haus wurde vor zwei Jaheren neu gestrichen. Die ganze Fassade ist damals saniert worden. Unser Haus steht in Lerbach (Osterode).“ André Haak (Hausbesitzer und Fotograf)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.